Samstag, 11. Dezember 2010

Sonntag - Musiktag

Jetzt haben wir schon den dritten Advent und eine Mörderbande im Steinbock versammelt:
Merkur (rückläufig), Mars, nördlicher Mondknoten und Pluto hocken da aufeinander und sorgen dafür, dass kein Stein auf dem anderen bleibt.
Noch ist die Sonne im Schützen, aber zu Weihnachten wird auch sie im Steinbock angekommen sein und so einiges an den Tag bringen.
Zunächst haben wir am Dienstag, den 14.12. den Mond im explosiven Widder und die Konjunktion von Mars und Pluto - haltet Euch fest, da geht's ab!
Wer irgendwo eine Bombe hochgehen lassen will - nur zu, Aufmerksamkeit ist garantiert!



1 Kommentar:

doris.net hat gesagt…

Tja, geht schon los , die erste Bombe flog in Stockholm in die Luft. Am Samstag konnte aber anscheinend die "Mörderbande" noch im Zaum gehalten werden: Venus und Mond standen sextilisch zum Stellium im Steinbock. Das hat wohl Schlimmeres verhindert. Hoffen wir mal, dass es auch weiterhin schützende Aspekte gibt. Es grüßt herzlich, Doris