Freitag, 25. Februar 2011

Neues von der Softwarelegasthenikerin ...

Liebe Freunde - ich oute mich hiermit als schwer von Capèe - zumindest, was Computerangelegenheiten angeht. Ich habe hier zwar schon eine Menge erreicht (posten, embedden und was es an englischsprachigen Spezialitäten so gibt), aber mein Merkur ist und bleibt ein Krebs-Merkur und der hat es mehr mit emotionalem Verständnis.
Und so fallen mir Dinge, die andere mit Leichtigkeit hinkriegen, unheimlich schwer.
Nicht nur, weil ich'n Mädchen bin!
Ich habe ein neues Spielzeug entdeckt, das sind die Mondphasen - jeden Tag nimmt der Mond ja etwas ab bzw. nach Neumond wieder zu. Ein ganzer Zyklus dauert (auch beim Mond) 28 Tage.

Hier kommt eine Graphik für jeweils einen Monat:

Kommentare:

Sister hat gesagt…

Ich hab grad die Mondphasen entdeckt. Sehr spannend, wirkt bei mir nicht wirklich, der Vollmond, aber der Neumond ist schon ein tückischer.

Nicola hat gesagt…

Hallo Sister - ich habe das gleiche Empfinden wie Du und grusele mich immer vor dem Neumond. Danach geht's wieder bergauf, das ist auch körperlich deutlich spürbar.
Grüße von Nicola